Wie der Zufall so spielt ...

Die Familie Wendt ist gerade dabei, ihren Lebenstraum zu erfüllen und ist in den letzten Planungsphasen für ihr Trenker Massiv-Wohnhaus. Kurz vor Baubeginn in Schönau wurde die Nachbarbaustelle näher unter die Lupe genommen und siehe da: auch der Nachbar lässt sein Haus von Trenker errichten. Natürlich ein schöner Zufall, nur der Trenker Bauleiter Horst Reiner meint dazu selbstbewusst: „Ganz klar sind das Trenker Massivhäuser, was denn sonst“?